Gewaltprävention

Manchmal tut mir ein Kind in meiner Schule weh.

Das ist kein Spaß und macht mir Angst.

Notfallplan gegen Gewalt an unserer Schule, damit alle Kinder jeden Tag gerne in die Schule kommen, um zu Lernen und Spaß zu haben:

Wir tolerieren keinerlei körperliche Gewalt an unserer Schule!

Gewalt ist kein „Spaß“! Wir sagen NEIN und STOP!

  1. Wenn mir jemand wehtut „schlage ich nicht zurück“ sondern sage: NEIN/STOP!
  2. Wenn der Angreifer nach NEIN nicht aufhört, gehe ich zu einer LehrerIn, die anweisend ist.
  3. Die LehrerIn hilft mir und spricht mit dem Kind.
  4. Wenn dasselbe Kind wieder gewalttätig ist wird die/der Direktorin/Direktor informiert um zu helfen.
  5. Im nächsten Fall werden die Eltern vorgeladen.
  6. Falls sich weiterhin nichts ändert, werden helfende Institutionen kontaktiert.